Vereinsbeitritt

Einladung zum Vereinsbeitritt


Come aboard!

Liebe Seglerin, lieber Segler!
Liebe Freunde unseres Vereins!

An unseren Projektwochen nehmen Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Nationen und unterschiedlichen sozialen Verhältnissen, mitunter auch aus den Randzonen der Gesellschaft teil.

In einer Woche an Bord voll Spaß und Abenteuer werden “ganz von selbst” Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und friedliche Konfliktlösungen trainiert.

Einige unterstützende Mitglieder sind bereits unserem Verein beigetreten und haben damit einen Beitrag zum erfolgreichen Anlegemanöver geleistet. Dafür wollen wir zu allererst recht herzlich danken. Die weltweite Verbreitung der Friedensflotte auf diese Weise zu unterstützen ist eine langfristig äußerst wertvolle Hilfe.

Mit den Probeschlägen in Neuseeland (Maori- und weiße Kinder gemeinsam) und dem Pilotprojekt Friedensflotte Ostsee haben wir im Jahr 2012 unsere ersten internationalen Partnerprojekte auf Kiel gesetzt. Mit weiteren Interessenten sind wir bereits in den Niederlanden (Ijsselmeer), in Polen, Thailand und den USA in Kontakt. Sehr gerne würden wir mit voller Kraft auch dort aktiv werden – aber während wir hart am Wind gute Fahrt machen steigt der (finanzielle) Wasserspiegel unten im Schiff schon über die Bodenbretter.  

Wir brauchen DICH als Verstärkung! Ab dem Betrag von 30 Cent pro Tag ist der Beitritt als unterstützendes Mitglied möglich. (120,-€/Jahr) Dieses Geld wäre gut investiert, denn jene Kinder, die an Bord kommen, werden in 20 Jahren die Entscheidungsträger sein!

Infos über den Beitritt findest Du hier. 

oder du verwendest das ONLINE Beitrittsformular.

Wir hoffen auf Deine Unterstützung!

Mit seglerischen Grüßen

Christian Winkler

Gründer und ehemaliger Leiter der Mirno More Friedensflotte

Gründer von World Peace Fleet – Verein zur weltweiten Verbreitung der Friedensflotte

Online Vereinsanmeldung

 
 
 
 
 
 
————————————————–
 
 
JA ich bestätige die Anmeldung zum Verein WPF