Kreative Pause 2017 – we´re having a break this year

Der “alte” Vorstand war müde geworden, eine Auflösung des Vereins wurde diskutiert. Doch nach dem Wiedersehenstreffen 2016 haben sich einige neue und auch zum Teil jüngere Teammitglieder entschieden, Verantwortung im Vorstand zu übernehmen. 2017 wird es keine Segelprojekte geben: wir wollen erst sehen, wie der frische Wind im Vorstand am besten für die Zukunft genutzt werden kann.

In the end of 2016 we thought about closing our organisation due to lack of energy and money, but when we had our yearly meeting some younger members stood up and are now in the leading board. Together we will reorganize our work and take some time to make a new start next year 2017.

p1070415-kopie