Erstes Meeting für Projekte 2016 – first crew assembly Peace Fleets 2016

Donnerstag, den 16. Juni im Strandbad in Baden bei Wien: Kinder und jugendliche Teilnahme-Kandidatinnen für die Friedensflotten in Griechenland und Italien treffen sich zum Kennenlernen. Nach den ersten Infos ist klar: ALLE wollen Mitsegeln! Sogar die Eltern, aber für die ist leider kein Platz…  🙂

Kids meet first time for preparing peace fleet pojects in Italy and Greece. ALLf them want to come aboard. Even the parents – but, so sorry, only Kids allowed!P1060785 - Kopie

Ein Schiff wird kommen…

652A0827 - Kopie

Die Chefin der Firma Ionian Charter, Frau Eleni Vrioni (Foto Mitte) sagt bei der Messe BOOT TULLN ein Schiff für die Friedensflotte Griechenland 2016 zu. Überzeugt wurde sie von jugendlichen Teilnehmern der Projektwochen 2015.  Danke!

“Boot Tulln 2016” – Messestart gelungen

FBMesse2

Unser Messestand liegt etwas abseits der großen Besucherströme in der Kassenhalle des EINGANG SÜD, und ist gerade deswegen als Treffpunkt beliebt. Hier kannst Du Dich vom hektischen Getriebe der Messe erholen, in Ruhe plaudern und Kaffee trinken sowie ein paar Euros in die Spendenbox werfen. Und natürlich immer nette Leute kennen lernen… 🙂

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

“Boot Tulln 2016” – Austrian Boat Show: 3. – 6. März

“Boot Tulln 2016” – Austrian Boat Show: 3. – 6. März

Auch heuer stellt die Tullner Messe GmbH kostenlose Ausstellungsfläche für unseren Verein zur Verfügung. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Messeleitung und freuen uns auf zahlreichen Besuch an unserem Stand. Am Samstag und am Sonntag werden wieder Jugendliche aus den Projektwochen bei der Standbetreuung helfen.

Unser Stand ist direkt in der Kassenhalle des Eingangs SÜD

Link zum pdf-Plan: Lage Messestand

  WPF-Stand

Neuer Film – Yacht Pool Friedensflotte Italien 2015 – auf YouTube

Von 29. August bis 5. September 2015 haben wir im Zuge der Friedensflotte Italien die Segel gesetzt. Mit ansehen zu können, wie die Kinder und Jugendlichen nach und nach Freundschaft schlossen, ein Team bildeten, miteinander Spaß hatten und sich doch auch über ernste Themen austauschten – das war ziemlich beeindruckend und hat uns in unserer Motivation bestätigt.

Ganz aktuell gibt es nun auch einen Film zur heurigen Projektwoche:

 

Eine schöne Woche neigt sich dem Ende zu

Freitag, 4. 9.: Wir segeln zum Ausgangshafen Marina Porto San Rocco bei Muggia zurück. Nach dem Anlegen bedanken wir uns bei Direktor Roberto Sponza, denn auch hier dürfen unsere Boote kostenlos liegen. Und dann ist die Woche vorbei – schön war´s! Berichte folgen. DANKE FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG!

Friday, 4. 9.: we sail back to Marina Porto San Rocco, where our journey started one seven days ago. Director Roberto Sponza invites the boats for free berthing! Then it´s time to say good bye, it was a great week! THANK YOU FOR SUPPORT!

Ein toller Segeltag – von Grado nach Koper

Und wieder ein toller Segeltag! Von Grado mit Südwestwind nach Koper (Istrien). Unterwegs geben wir Flaschenpost auf: jedes Crewmitglied hat eine geschrieben, und darin unser Projekt vorgestellt. Khalid – geboren in Mogadischu – hat heute gesagt, er würde gerne Psychologie studieren und später als Betreuer bei der World Peace Fleet mitmachen. Auch die Marina Koper lädt unsere Boote zur kostenlosen Übernachtung ein – herzlichen Dank!
Great sailing again from Grado to Koper (Istria) with moderate southwesterly wind. All participants have written a “message in the bottle” and drop it into the sea. Khalid (born in Mogadishu/Somalia)
today expresses his desire to study psychology and later join Peace Fleet team as an attendent. Marina Koper invites us for free berthing – thank you! What a day!

Lignano – Grado

Die Marina Punto Faro in Lignano hat uns eingeladen! Frau Alessandra zeigt stolz die blaue Umwelt-Flagge und freut sich, mithelfen zu können. Dann wird richtig gesegelt, endlich haben wir guten Wind. Am Abend legen wir in Grado an.
Yacht Port “Marina Punto Faro” invites us – Alessandra proudly presents the blue flag for best environmental protection and is happy to help the Project. Fantastic sailing to Grado completes a perfect day.

11900139_1014437901939945_3938784272142898918_o

11923604_1014438275273241_5592872614668971770_n

11950195_1014438525273216_8612023027113784631_o

11951917_1014438355273233_2931353246390927649_n

11953410_1014438045273264_61001191069797853_o

Venedig! – Aufwachen in dichtem Nebel

Aufwachen in dichtem Nebel – aber dann! Stadtrundgang und eine Rundfahrt mit dem Vaporetto (Autobus im Wasser). Am späten Nachmittag fahren wir wieder aus der Lagune: neues Ziel ist Caorle.
Morning fog in Venice is dense but vanishes for a wonderful trip throughout the city. In late afternoon we leave heading to Caorle.

11893730_1013706845346384_6103604298411433151_o

11894554_1013706852013050_6622299232251710757_o

11950419_1013706825346386_789102965632697175_o

11960250_1013706795346389_1740209407241015119_n